Hallo liebe Freunde der kleinen Landbühne LaT
Hier gibt es aktuelle Informationen über unsere Laienspielgruppe!

  18. März 2018

 

Geschafft

"Ein gemütliches Wochenende" liegt hinter uns.

Wir haben Euch eine spannende und turbulente Krimikomödie versprochen und konnten diese wie geplant zu 7 ausverkauften Vorstellungen mit viel Spielfreude präsentieren.
Dabei ging es bei unserem 13. Stück auch hinter den Kulissen sehr turbulent zu: Erkältungswelle, Hexenschuss und eine Autopanne vor der Generalprobe haben unsere Proben in den letzten 4 Wochen immer wieder stark eingeschränkt.
Auf der Bühne lief aber zu den Aufführungen zum Glück wieder alles routiniert und nach Plan, so dass wir zufrieden auf dieses "Gemütliche Wochenende" zurückblicken können.
Dankbar verbeugen wir uns vor unserem treuen Publikum, den neuen Gästen in den Reihen und bei allen Helfern rund um die Vorstellungen. Ein herzlicher Dank gilt auch unseren Familien und Freunden, die uns geholfen haben, uns in dieser besonders stressigen 13. Spielzeit zu unterstützen.
Wir wünschen allen unseren Zuschauern ein frohes Osterfest, einen schönen Sommer und melden uns zum Herbst zurück, wenn wir Euch das Stück für die 14. Spielsaison verraten!

Herzliche Grüße,
Das Team der Kleinen Landbühne "Lust auf Theater"

  28. November 2017

 

Hallo, liebe Theaterfreunde von nah und fern!

Es geht wieder rund im Dorfgemeinschaftshaus in Klein Förste!

Die Kriminalkomödie "Ein gemütliches Wochenende" von Jean Stuart soll an den ersten beiden März-Wochenenden 2018 auf die Bühne gebracht werden. Dazu müssen sich nun alle Darsteller langsam in ihre gespielte Rolle hineinversetzen und deren Charaktere übernehmen. Erstmals stehen 10 Schauspieler auf der kleinen Bühne im DGH und diese müssen gut verteilt und positioniert werden, um auch mit wenig Text immer "im Spiel" zu sein. Die Proben verlaufen immer besser und es gibt viel zu lachen.

Bis zur Premiere ist noch genug Zeit, um Szene für Szene den Feinschliff zu geben. Neben den bekannten Gesichtern aus dem Team, kann sich das Publikum auch auf 3 "Neuzugänge" bei der Landbühne freuen.

Folgende Aufführungen sind geplant:
Samstag, 03.03.2018, 19.30 Uhr
Sonntag, 04.03.2018, 15.00 Uhr
Montag, 05.03.2018, 19.30 Uhr
Mittwoch, 07.03.2018, 19.30 Uhr
Freitag, 10.03.2018, 19.30 Uhr
Samstag, 11.03.2018, 19.30 Uhr
Sonntag, 12.03.2018, 15.00 Uhr

Wer einen lustigen Abend mit uns verbringen möchte, kann ab dem 01.02.2018 den Kartenvorverkauf nutzen. Nähere Informationen dazu geben wir hier auf unserer Homepage sowie in der örtlichen Presse rechtzeitig bekannt!

Nun wünschen wir Ihnen und Euch eine schöne Adventszeit, besinnliche Weihnachtstage sowie einen guten Start in ein gesundes neues Jahr 2018!

Herzliche Grüße,
Das Team der Kleinen Landbühne "Lust auf Theater"

  15. April 2017

 

Der Fall "Corban" ist geklärt.

… das Kommissaren-Team geht in den wohlverdienten Urlaub.

Und auch das Team der Kleinen Landbühne macht erstmal Sommerpause!

Anstrengende Wochen und 7 spannende Vorstellungen liegen nun hinter uns. Und wieder einmal stellt sich uns nicht im Geringsten die Frage, warum und wofür sich unser kleines Team jedes Jahr erneut die Arbeit und den Stress macht, ein neues Theaterstück in Klein Förste auf die Bühne zu bringen!
Die gut gelaunten Gesichter beim Eintreten im Kassenbereich, die neugierigen Blicke zum neuen Bühnenbild, das Treffen bekannter Gäste, das fröhliche Unterhalten bei Snacks und Getränken vor der Vorstellung und in der Pause und das Miträtseln: "Wie mag die Story nun weiter gehen?", bis hin zum Applaus und Lob beim Verabschieden, das alles macht uns jedes Jahr erneut "Lust auf Theater" und soll noch lange so bleiben!

Wir wünschen allen unseren Freunden und lieben Gästen ein Frohes Osterfest und eine schöne Sommerzeit!

Euer Team der Kleinen Landbühne "Lust auf Theater"

  15. Dezember 2016

 

Hallo, liebe Theaterfreunde!

Das Jahr 2016 verging mal wieder wie im Fluge. Weihnachten steht vor der Tür!
Aber auch das neue Jahr wird wieder spannend. Wir haben uns entschieden, Euch und Ihnen im kommenden Frühjahr im Dorfgemeinschaftshaus Klein Förste den nervenaufreibenden Krimi DIE FALLE, vom französischen Autor Robert Thomas zu präsentieren:
Daniel Corban steht kurz vor einem Nervenzusammenbruch, denn seine Ehefrau Elisabeth ist spurlos verschwunden. Das sieht auch der Kommissar, der ihn in seinem Chaletoberhalb von Chamonix aufsucht, um ihn auf den neuesten Stand der Ermittlungen zu bringen. Doch was dann folgt, ist eine spannende Aneinanderreihung von Irrungen und Wirrungen. Mysteriöse Personen erscheinen plötzlich auf der Bildfläche und greifen ins Geschehen ein .

Wenn Ihr so gespannt seid wie wir, dann merkt Euch schon mal folgende Aufführungstermine vor:
Freitag, 24.03.2017, 19.30 Uhr
Samstag, 25.03.2017, 19.30 Uhr
Sonntag, 26.03.2017, 15.00 Uhr
Freitag, 31.03.2017, 19.30 Uhr
Samstag, 01.04.2017, 19.30 Uhr
sonntag, 02.04.2017, 15.00 Uhr

Der Kartenvorverkauf beginnt am 01.02.2017. Nähere Informationen dazu folgen im Januar.
Bis dahin wünschen wir all unseren treuen Besuchern, Fans und Gönnern ein wunderschönes Weihnachtsfest sowie einen guten Start in ein frohes und gesundes neues Jahr!
Wir freuen uns schon auf ein spannendes Wiedersehen!
Herzliche Grüße
Euer Team der Kleinen Landbühne "Lust auf Theater"

  18. Mai 2016

 

Tobender Applaus für "Akt mit Blume"

Unsere diesjährige Komödie "Akt mit Blume" traf mal wieder eindeutig den Geschmack unseres Publikums. Erstmalig wurden 7 Aufführungen innerhalb von 10 Tagen im Dorfgemeinschaftshaus Klein Förste zum Besten gegeben. Schon während der Premiere am 15.4. sorgten die Besucher durch ihre spontanen Lacher und Szenenapplaus dafür, die Darsteller weiter anzuspornen und ihnen die nötige Sicherheit und Leichtigkeit auf der Bühne zu geben. Das Schauspiel wurde zum Spaß für Zuschauer und Akteure gleichermaßen. Dieser Spaß zog sich auch durch alle weiteren Vorstellungen hindurch und man spürte förmlich wie einzigartig die Atmosphäre auf dieser Kleinen Landbühne sein kann. Natürlich ging diesem "Spaß" auch eine Menge Arbeit voraus..von Ende März, als die Bühne und Kulisse aufgebaut wurden, bis zur Premiere haben wir uns fast täglich getroffen, um am Bühnenbild weiter zu arbeiten und um an der schauspielerischen Leistung zu feilen. Nach einem harten Arbeitstag war es manchmal nicht einfach, auf dem Punkt den Text, die Bewegung oder auch die gewünschte Mimik zu liefern, schließlich sind wir nur "Hobbyschauspieler". Aber das gegenseitige Motivieren half, so dass dann pünktlich zu den Vorstellungen alles gepasst hat, von Schauspiel über Requisiten und Kostüm bis hin zu Technik, Licht und Catering.
Ein großes Dankeschön an all unsere Gäste, die uns durch ihr positives Feedback immer wieder zu Höchstleistungen anspornen und unsere Aufführungen auch für uns zu einem Erlebnis machen!!!
Wir freuen uns schon wieder auf Euch im nächsten Jahr!
Euer Team der Kleinen Landbühne "Lust auf Theater"

Euer Team der Kleinen Landbühne "Lust auf Theater"

  31. Januar 2016

 

Es ist soweit: Der Kartenvorverkauf für unser neues Stück beginnt!

Im April 2016 präsentieren wir Euch die Komödie
Akt mit Blume
von dem englischen Autor Norman Robbins.

Zum Inhalt: Albert Perkins hat es in vielerlei Hinsicht nicht leicht. Neben den Herausforderungen des Alltags, hat er auch regelmäßig mit seiner unausstehlichen Schwiegermutter Camilla Heptinstall zu kämpfen. Sie lässt in der Öffentlichkeit kein gutes Haar an ihrem Schwiegersohn. Als Albert versehentlich die flotte Virginia mit dem Auto anfährt und sie zur ärztlichen Untersuchung mit nach Hause bringt, hat Camilla keinen Zweifel mehr; die Scheidung ihrer armen Tochter Muriel von dem vermeintlich untreuen Albert muss mit allen Mitteln erreicht werden. Zu allem Überfluss entpuppt sich dann auch noch ein angekündigter Besuch von Hilary Armitage nicht als der, für den ihn Albert angekündigt hat. Das brisante Stimmungsgemisch droht zu explodieren...

Die Aufführungen der turbulenten Komödie im Dorfgemeinschaftshaus Klein Förste finden an folgenden Terminen statt:
Freitag, 15.04.2016, 19.30 Uhr
Samstag, 16.04.2016, 19.30 Uhr
Sonntag, 17.04.2016, 15.00 Uhr
Zusatztermin Mittwoch, 20.04.2016 19.00 Uhr
Freitag, 22.04.2016, 19.30 Uhr
Samstag, 23.04.2016, 19.30 Uhr
Sonntag, 24.04.2016, 15.00 Uhr

Euer Team der Kleinen Landbühne "Lust auf Theater"

 

Wir proben wieder!

Die schönen Sommertage sind leider vorbei und die dunkle Jahreszeit rückt immer näher. Deshalb treffen wir uns nun wieder regelmäßig, um Euch und Ihnen im Frühjahr nächsten Jahres wieder etwas "Licht" in Form eines neuen Theaterstücks bringen zu können.
Im April 2016 ist es dann soweit: Im Dorfgemeinschaftsraum in Klein Förste präsentieren wir die englische Komödie Akt mit Blume
von Norman Robbins.
Dazu werden zurzeit Szene für Szene genau auseinandergenommen, die Aktionen auf der Bühne, die einzelnen Charaktere sowie ihre Requisiten besprochen. So findet jeder Darsteller nach und nach in seine Rolle. Bei den Proben geht es auch jetzt schon sehr lustig zu und das soll sich bis zur 1. Vorstellung noch enorm steigern.
Zum Inhalt des Stückes und den genauen Aufführungsterminen werden wir an dieser Stelle und ab Januar 2016 auch in der örtlichen Presse ausführlich informieren.
Bis dahin wünschen wir eine schöne, erkältungsfreie Herbstzeit!

Euer Team der Kleinen Landbühne "Lust auf Theater"

  28. März 2015

 

Die "Verzwickten Lügen" haben nun ein Ende.

Etwas erschöpft aber total zufrieden haben wir die neue Bühne wieder abgebaut, die Requisiten verstaut sowie Perücken und den hübschen Bademantel eingepackt.
Nicht 4-, nicht 5- nein 6-mal war das Dorfgemeinschaftshaus in Klein Förste prall gefüllt mit vielen bekannten Stammgästen, aber auch mit einigen neuen Gesichtern, die uns durch ihr Lachen, den Tränen in ihren Augen und dem lauten Beifall und Szenenapplaus ihr Lob und ihre Freude ausgedrückt haben.
Wenn wir uns am Ende einer Vorstellung verbeugen und uns so viel Anerkennung entgegengebracht wird, dann sind auch wir dankbar und glücklich, dass sich der Stress und die viele Arbeit der letzten Wochen wieder gelohnt haben.
Wir bedanken uns von ganzen Herzen bei all unseren lieben Gästen und verbeugen uns erneut vor unserem tollen Publikum!
Wir freuen uns genau wie ihr schon auf die nächste Komödie im April 2016!
Ein Frohes Osterfest und eine schöne Sommerzeit wünscht Euch

Euer Team der Kleinen Landbühne "Lust auf Theater"

  28. November 2014

 

Frohe Kunde zur Weihnachtszeit

Seit einigen Wochen wird wieder an einem neuen Stück gearbeitet. Die Komödie "Verzwickte Lügen" von Clive Exton bringt uns bei den Proben schon reichlich zum Lachen und das wollen wir Euch im März 2015 auch hautnah und mit großer Freude präsentieren.
Die Aufführungstermine stehen nun fest:
Freitag, den 13.03.2015, 19.30 Uhr
Samstag, den 14.03.2015, 19.30 Uhr
Sonntag, den 15.03.2015, 15.00 Uhr
Freitag, den 20.03.2015, 19.30 Uhr
Samstag, den 21.03.2015, 19.30 Uhr
Sonntag, den 22.03.2015, 15.00 Uhr

Wir wünschen all unseren treuen Fans und Bekannten eine besinnliche Weihnachtsszeit und alles Gute für das neue Jahr!

Euer Team der Kleinen Landbühne "Lust auf Theater"

  03. April 2014

 

Die "Mausefalle" ist zugeschnappt.

4 anstrengende Wochen liegen hinter uns:

Bühnen- und Kulissenbau, tapezieren und dekorieren, Kostüm- und Musikauswahl und immer wieder intensives Proben. Aber - die Arbeit hat sich gelohnt! Das Experiment "Krimi" ist geglückt!
5 tolle Aufführungen sind dabei herausgekommen und wieder war jede auf ihre Art etwas anders, eben einzigartig! Wir hatten 5 mal ausverkaufte Stuhlreihen im Dorfgemeinschaftshaus (DGH), 5 mal begeistertes Publikum, 5 gelungene Vorführungen - das ergibt ein rundum zufriedenes LaT-Team auf und hinter der Bühne.
Wir bedanken uns herzlich für den Beifall und das große Lob bei unseren lieben und treuen Gästen.
Nun ist die Bühne wieder abgebaut und wir können erstmal eine kleine Ruhepause einlegen. Hierbei halten wir natürlich gleichzeitig Ausschau auf eine neue Herausforderung. Alles deutet darauf hin, dass wir unser Publikum beim nächsten Theaterstück wieder mehr lachen sehen und hören wollen.
Wir werden Euch an dieser Stelle wie immer auf dem Laufenden halten.
Eine schöne Frühlings- und Osterzeit wünscht Euch

Euer Team der Kleinen Landbühne "Lust auf Theater"

  17. Dezember 2013

 

Die Mausefalle

Seit über 60 Jahren wird dieser fesselnde Krimi von Agatha Christie Krimi in London gespielt und ist damit das am längsten ununterbrochen aufgeführte Theaterstück der Welt.
Im März 2014 wollen auch wir dieses Stück zur Aufführung bringen. Nach den bekannten Komödien und Kinderstücken stellt der Krimi für uns eine neue Herausforderung dar. Wir hoffen, dass wir auch hierbei wieder auf unsere Fangemeinde zählen können.
Wenn Ihr so gespannt seid wie wir, dann merkt Euch schon mal folgende Aufführungstermine vor:
15. und 16.03.2014
21. bis 23.03.2014
Wir wünschen all unseren Gästen, Freunden, Helfern und Gönnern ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr!

Euer Team der Kleinen Landbühne "Lust auf Theater"

  21. November 2013

 

Es ist Zeit.

für ein dickes DANKESCHÖN. Anfang November haben wir erneut die Verwechselungskomödie "Und ewig rauschen die Gelder" aufgeführt.
Uns hat es wieder einen riesen Spaß gemacht. Wir danken Euch für den Applaus, die vielen Lacher, das direkte Feedback und die tollen Worte auf unserem Gästebuch.
Natürlich danken wir auch allen Unterstützern und Helfern und vor und hinter der Bühne. Ohne Euch wäre vieles nicht so möglich.

Wir freuen uns schon auf die Aufführungen " Die Mausefalle " von Agatha Christie im März 2014. Näheres erfahrt Ihr in Kürze hier.

Euer Team der Kleinen Landbühne "Lust auf Theater"

  09. September 2013

 

Hallo liebe Theaterfreunde von nah und fern,

es ist soweit . unsere Zusatztermine stehen fest!
Wie schon im Mai angekündigt, soll unsere diesjährige Verwechselungskomödie "Und ewig rauschen die Gelder!" aufgrund des großen Erfolges noch einmal aufgeführt werden.
Am Wochenende vom 08. bis 10. November 2013 wird Eric Swan also nochmals das Sozialamt betrügen, seinen Untermieter Norman mit in die Sache hineinziehen und sich vor den Augen seiner Frau Linda und den "Frauen vom Amt" in allerlei Lügen verstricken.
Alle Freunde unserer Kleinen Landbühne, die das turbulente Stück von Michael Cooney im April verpasst haben oder es noch einmal sehen möchten, können nun die letzte Gelegenheit nutzen, die mit viel Situationskomik gespickte englische Komödie zu verfolgen und mitzulachen.

Notiert Euch also diese 3 Aufführungstermine :

Freitag, 08.11.2013, 19.00 Uhr
Samstag , 09.11.2013, 15.00 Uhr
Sonntag, 10.11.2013, 15.00 Uhr

Gespielt wird wieder im Dorfgemeinschaftshaus in Klein Förste.
Als kleinen Vorgeschmack, haben wir hier Und ewig rauschen die Gelder einige Szenenfotos für Euch bereitgestellt.
Karten können ab sofort online - ab Anfang Oktober telefonisch und persönlich reserviert werden.
Wir freuen uns auf 3 weitere tolle und volle Vorstellungen!

Euer Team der Kleinen Landbühne "Lust auf Theater"

  04. Mai 2013

 

Hallo liebe Theaterfreunde,

in diesem Jahr schauen wir HOCHZUFRIEDEN auf vier grandiose Vorstellungen zurück.
Viermal volles Haus - das ist die Bilanz für unsere Verwechselungskomödie " Und ewig rauschen die Gelder ", die wir im April erstmals im Dorfgemeinschaftshaus in Klein Förste präsentierten. Über die große Nachfrage und das durchweg positive Feedback freuen wir uns sehr und können uns vorstellen, unsere "Kleine Landbühne" auch in Zukunft in diesen Räumlichkeiten aufzubauen. Von der gemütlichen, fast familiären Atmosphäre waren sowohl die Zuschauer als auch wir Mitwirkenden sehr angetan. Für die nächsten Stücke werden wir aufgrund der begrenzten Stuhlreihen gleich ein bis zwei Aufführungen mehr einplanen, damit wir auch alle unsere Gäste und unseren wachsenden Fan-Kreis unterbringen können.
Nun, nachdem die Bühne wieder abgebaut und verstaut ist, ist es an der Zeit ein großes DANKE SCHÖN auszusprechen:
Wir bedanken uns beim Musikzug und der Freiwilligen Feuerwehr Klein Förste für das Ausleihen der Bühnenpodeste und der Bahre.
Ein weiteres DANKE SCHÖN geht an die Firma Zimmermann aus Bierbergen, die uns mit Transportwagen und helfenden Händen beim Kulissenaufbau tatkräftig unter die Arme gegriffen hat.
Ein herzliches DANKE SCHÖN möchten wir auch der Familie Heine aus Klein Förste aussprechen, bei der wir seit unserer ersten Aufführung die Kulissenteile und sperrige Requisiten lagern dürfen.
Auch all unseren Freunden und Partnern, die uns bei der Verpflegung unserer Gäste unterstützt haben, sei hiermit nochmals von Herzen gedankt.
Abschließend bedanken wir uns aber auch mit einer großen Umarmung bei allen Besuchern, die uns bei den vier Aufführungen durch ihr Lachen, Jauchzen und dem großen Applaus zu Höchstleistungen angespornt haben. Es hat auch uns riesigen Spaß gemacht!!!
Da die Nachfrage aber immer noch so groß ist, suchen wir gerade nach einem Zusatztermin, um unsere englische Komödie im Herbst noch einmal zu präsentieren. Wir werden Euch an dieser Stelle und in der örtlichen Presse rechtzeitig informieren.
Der Wonnemonat Mai hat begonnen, genießt das schöne Sonnenwetter und die vielen Feiertage!

Euer Team der Kleinen Landbühne "Lust auf Theater"

  08. Januar 2012

 

Hallo liebe Theaterfreunde von nah und fern,

wir wünschen Euch ein frohes neues Jahr!
Nach unseren erfolgreichen Aufführungen im März 2012, hatten wir uns zunächst eine kurze Auszeit genommen. Im letzten Sommer ging es dann mit vollem Elan weiter. Zahlreiche Komödien wurden angelesen und dann wieder verworfen, bis uns das Stück Und ewig rauschen die Gelder in die Hände fiel. Schon beim ersten Anlesen hatten wir viel Spaß.
An einem der ersten Probentage nach der Sommerpause erfuhren wir dann, dass der Wirt vom Kajott, überraschend verstorben war. Da das Kajott voraussichtlich geschlossen bleibt, müssen wir uns nach neuen Räumlichkeiten umschauen. Für das aktuelle Stück können wir das Dorfgemeinschaftshaus in Klein Förste nutzen. Wir sind jedoch dankbar für Hinweise, welche weiteren Aufführungsmöglichkeiten es gibt (möglichst in der Gemeinde Harsum).
Trotz der traurigen Nachricht, haben wir hinter den Kulissen natürlich weiter an unserem neuen Stück gearbeitet. Und ewig rauschen die Gelder ist eine witzigeVerwechslungs- und Verwandlungskomödie voll von schwarzem Humor und turbulenter Situationskomik. Das Stück beweist, dass die Liebe zum Geld nicht immer ein Segen sein muss.
Wir hoffen, Ihr seid schon mächtig gespannt!

Dann merkt Euch bitte unbedingt die folgenden Termine vor:

Freitag, den 19.04.2013 19:00 Uhr
Sonntag, den 21.04.2013 15:00 Uhr
Samstag, den 27.04.2013 19:00 Uhr und
Sonntag, den 28.04.2013  15:00 Uhr

Euer Team der Kleinen Landbühne "Lust auf Theater"

  31. März 2012

 

Hallo liebe Theaterfreunde,

die Ära des großen Hexenmeisters ist vorbei!
Zufrieden blicken wir auf 4 erfolgreiche "verflixte Hexenprüfungen" zurück, von der jede auf ihre Weise einzigartig war ... Nun sind die Scheinwerfer abgehängt, die Kulissenteile verstaut und die Kostüme und Requisiten wieder weggepackt.
Wir freuen uns, dass unsere 4 neuen Darsteller mit so viel Spielfreude und ihren guten Ideen für unsere kleine Gruppe eine tolle Verstärkung geworden sind.
Ein großes Dankeschön auch an alle Helfer vor und hinter der Bühne, die dazu beigetragen haben, dass alle 4 Vorstellungen so problemlos "über die Bühne" gegangen sind.
Eine kleine Verschnaufpause nach den anstrengenden letzten Wochen haben wir und unsere Familien nun wirklich nötig.
Die Ungeduldigen unter uns halten aber schon fleißig Ausschau nach einer geeigneten Komödie für Erwachsene, die dann zur nächsten Spielzeit auf unserem Plan steht.
Wir werden Euch wie immer an dieser Stelle über Neuigkeiten informieren.
Bis dahin, genießt das schöne Frühlingswetter!

Euer Team der Kleinen Landbühne "Lust auf Theater"

  17. Dezember 2011

 

Hallo liebe Theaterfreunde von nah und fern,

vor einigen Wochen haben wir mit den Proben zu unserem aktuellen Kinderstück "Die verflixte Hexenprüfung" begonnen, das wir im März 2012 wieder im "Kajott" in Harsum präsentieren wollen.
Neben 4 bekannten Gesichtern werden auch 4 neue Darsteller auf der Bühne zu sehen sein, natürlich wieder in fantasievollen Kostümen und mit Licht- und Musikeffekten begleitet. Auch die Technik tüftelt schon
Und darum geht es in unserem Stück für Jung und Alt:
In der Walpurgisnacht müssen alle Hexen, die ein Hexenkind haben möchten, eine Prüfung ablegen. Merle und Nele, zwei schon etwas ältere Hexen, nehmen nun zum dritten Mal teil, da sie die Prüfungen nie bestanden haben. Diesmal müssen sie es schaffen, denn es gibt keine weitere Chance mehr.
Ob es ihnen gelingen wird?
Haben wir euer Interesse geweckt? Das ist gut! Dann merkt euch bitte unbedingt folgende Aufführungsermine vor:

Freitag, den 16.03. 2012 um 16.00 Uhr,
Samstag, den 17.03. 2012 um 15.00 Uhr,
Sonntag, den 18.03. 2012 um 15.00 Uhr sowie
Mittwoch, den 21.03. 2012 um 16.00 Uhr.

Euer Team der Kleinen Landbühne "Lust auf Theater"

  20. Juni 2011

 

Unsere Proben laufen wieder auf Hochtouren,

und die Termine für unser aktuelles Stück "Künstlerpech" stehen nun auch fest:

Am Freitag, den 2.September, um 19.30 Uhr,
Samstag, den 3. September, um 19.30 Uhr,
Sonntag, den 4. September, um 15.00 Uhr,

stehen wir wieder im "KAJOTT" in Harsum für Euch auf der Bühne.
Über einen reichlich gefüllten Saal mit gut gelaunten Gästen würden wir uns sehr freuen.

Wir wünschen eine schöne Ferienzeit und erwarten Euch im September!

Wir werden Euch über Newsletter und dieser Hompage auf dem laufenden halten.

  31. August 2010

 

Nach vielen Textbüchern und Diskussionen haben wir uns jetzt entschieden:

Für "Künstlerpech" , eine turbolente Boulevardkomödie von Jürgen Baumgarten.

Aufführungstermine
Am Samstag den   26.03.2011, um 19.30 Uhr,
Sonntag den   27.03.2011, um 15.00 Uhr,
Freitag den   01.04.2011, um 19.30 Uhr,
Samstag den   02.04.2011, um 17.00 Uhr

im Kajott / Osten Lenes Live-Treff in Harsum.
Wir werden Euch über Newsletter und dieser Hompage auf dem laufenden halten.

  14. Februar 2010

 

Vorankündigung:

Am Freitag, den 16. April 2010, um 17.00 Uhr,
am Sonntag, den 18. April 2010, um 15.00 Uhr,
am Sonnabend, den 24. April 2010, um 15.00 Uhr und
am Sonntag, den 25. April 2010, um 11.00 Uhr,

spielen wir im Kajott /Osten Lene's Live-Treff in Harsum, Morgenstern 24 zu unserem 5-jährigen Jubiläum - das zauberhafte Märchen

von Antje König.
Geeignet für Kinder ab 5 Jahren.
Kinder zahlen 4 Euro, Erwachsene 5 Euro.
Wir werden Euch über Newsletter und dieser Hompage auf dem laufenden halten.

  18. August 2009

 

Wir möchten uns auf diesem Wege für das positive Feedback zu unserem letzten Stück "Ladysitter" recht herzlich bedanken,

das wir persönlich und über die Presse, von unseren Gästen und Freunden, erhalten haben!
Die Aufführung von Ladysitter im März diesen Jahres hat auch uns viel Spaß gemacht.
Auf Grund vielfacher Nachfrage haben wir nun beschlossen: Es gibt zwei weitere Aufführungen.

Am Samstag, den 24. Oktober 2009, um 19.30 Uhr und
am Sonntag, 25. Oktober 2009,  um 16.30 Uhr,

Kartenreservierungen sind ab dem 28.09. unter Tel. 05127 / 93 16 96 oder im Kajott möglich.
Aber auch alle Kinder können sich bereits freuen, denn im Frühjahr zeigen wir - zu unserem 5-jährigen Jubiläum - das zauberhafte Märchen "So viele Sterne" von Antje König.
Wir werden Euch über Newsletter und dieser Hompage auf dem laufenden halten.

  19. Januar 2009

 

Die Aufführungstermine stehen fest:

Am Freitag den 20. März 2009 um 19.30 Uhr,
am Sonnabend den 21. März 2009 um 19.30 Uhr,
und am Sonntag den 22. März 2009 um 17.00 Uhr

spielen wir unser Stück im Kajott / Osten Lenes Live-Treff in Harsum.
Am Sonnabend den 21. März findet Anschluss nach der Vorstellung eine Houseparty im Kajott statt.

Karten für diese Vorstellung können ab sofort auf dieser Hompage (Kontake > Karten) vorbestellt werden!
Ab dem 23. Februar 2009 können Karten auch im Kajott gekauft, oder bei Bianka Mund unter Tel.: 05127 / 931432 vorbestellt werden!

  05. September 2008

 

Die Die Entscheidung ist gefallen!

Ladysitter

ist unser neues Stück.
der voraussichtliche Aufführungstermin ist im März 2009. Nähere Informationen gibt es demnächst auf dieser Seite.

  19. September 2008

 

Aufgrund des großen Erfolges im April zeigen wir Euch - pünktlich zu Halloween - erneut das Gespenster-Märchen

.

Am Freitag dem 31. Oktober 2008 und am Sonntag dem 2. November 2008 jeweils um 15.30 Uhr spielen wir:
im Kajott
Osten Lene's Live-Treff
Morgenstern 24
in Harsum

Kartenreservierungen bei Bianka Mund unter 05127 / 931432 oder im Kajott

Zum Inhalt:
Die drei Nacht-Gespenster Isidor Spukenburg, Henrietta Nachtschatten und Wunibald von Schreckenschrei gehen in die Gespensterschule von Professor Gänsehaut. Damit die drei ihre Prüfung schaffen, müssen sie einen Geist befreien, Pfadfinder von einer Burgruine fernhalten, Geheimfächer knacken, Geisterfallen öffnen und Gespensterjäger mit Zaubersprüchen bannen. Das alles gelingt ihnen nur gemeinsam und mit Hilfe der Zuschauer!

Hier könnt Ihr schon mal ein paar Bilder von den Aufführungen im April sehen.

Dieses wunderschöne, spannende und witzige Gespenster-Märchen von Christina Stenger ist geeignet für Kinder ab 4 Jahren.